Samstag, 08. September 2018

09:00 Uhr

Begrüßung durch die Initiatoren Prof. Dr. med. Lemke und Prof. Dr. med. Perings

Orale Antikoagulation bei Vorhofflimmern – Nur noch NOAKs?
Moderation: D. Andresen, Berlin

09:10 Uhr

Pro

H. Darius, Berlin

09:25 Uhr

Contra

Ch. Stellbrink, Bielefeld

09:40 Uhr

Diskussion

ICD bei nicht-ischämischer Kardiomyopathie – obsolet?
Moderation:  E. Scholz, Heidelberg

09:55 Uhr

Pro

B. Lemke, Lüdenscheid

10:10 Uhr

Contra

W. Schöls, Duisburg

10:25 Uhr

Diskussion

10:40 Uhr

PAUSE / BESUCH DER INDUSTRIEAUSTELLUNG

Pulmonalvenenisolation oder AV-Knoten Ablation bei persistierendem Vorhofflimmern?
Moderation:  D. Andresen, Berlin

11:10 Uhr

Pro Pulmonalvenenisolation

S. Willems, Hamburg

11:25 Uhr

Pro AV-Knoten Ablation

E. Vester, Düsseldorf

11:40 Uhr

Diskussion

Aktuelles – kurz und knackig
Vorsitz:  I. Wickenbrock, Lünen und B. Schütz, Lünen

12:00 Uhr

Plötzlicher Herztod und Risikostratifizierung – Update 2018

N. Reinsch, Essen

12:15 Uhr

Aktuelle Empfehlungen zur Fahrtauglichkeit bei Herzrhythmusstörungen

H-J. Trappe, Herne

12:30 Uhr

Synkopeleitlinie 2018 – was hat sich geändert?

Ch. Perings, Lünen

12:45 Uhr

Sondenprobleme – belassen oder beheben?

A. Kloppe, Bochum

13:00 Uhr

CCM - Neueste klinische Daten
J. Kuschyk, Mannheim